08.03.2022 00:00

Auszeichnung für Gefäßchirurgie

Chefarzt Dr. Wojciech Klonek geehrt


Chefarzt Dr. Wojciech Klonek ist ausgezeichnet worden.

 

Chefarzt Dr. Wojciech Klonek, Facharzt für Chirurgie, Schwerpunkt Gefäßchirurgie mit Zusatzbezeichnung Phlebologie, am St.-Josefs-Hospital Cloppenburg ist ausgezeichnet worden. Er freut sich über die Ehrung als „Empfohlener Arzt in der Region“ und hebt hervor, dass es eine Bestätigung der hervorragenden Arbeit des gesamten Teams der Ärzte, des Pflege- und OP-Personals sei.

In die Bewertung gingen ein: Empfehlungen von Ärzten, fachliche Erfahrung, wissenschaftliches Engagement, Patientenservice, Patientenzufriedenheit, Barrierefreiheit und Qualitätsmanagement.

Die Focus-Arztempfehlung basiert nach eigenen Angaben auf einer flächendeckenden Erhebung unter allen ambulant tätigen Ärzte in Deutschland. Basis ist das Strukturverzeichnis der Stiftung Gesundheit kombiniert mit Selbstauskünften und Kollegenempfehlungen auf der Focus-Arztsuche.

Die Klinik für Gefäßchirurgie und Endovaskuläre Chirurgie beschäftigt sich mit der operativen Therapie der Gefäßkrankheiten. Es werden sämtliche Verfahren der klassischen offenen Operationen sowie moderne schonende endovaskuläre (Stent-) Verfahren angewendet. Schwerpunkte liegen in der Behandlung der schlaganfallauslösenden Einengungen der Halsschlagadern, lebensbedrohlichen Erweiterungen der Schlagadern (Aneurysmen), Raucherbeinen und Durchblutungsstörungen bei Diabetikern.

Dr. Klonek ist von der DGG (Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie) als endovaskulärer Spezialist zertifiziert worden.

 

 


Pressekontakt

Fon (0 44 71) 16 -2007