22.12.2019 09:20

„Motetten statt Tabletten“ – Adventliche Musik in der Kapelle des St. Josefs-Hospitals Cloppenburg


Unter dem Motto „Motetten statt Tabletten" findet am 4. Adventssonntag (22.12.2019) um 16.00 Uhr ein kleines vorweihnachtliches Konzert in der Kapelle des St. Josefs-Hospitals statt. Dabei wird eine „ärztlich verordnete Klangtherapie zur Adventszeit" unter anderem durch Mitwirkung von Ärzten des St. Josefs-Hospitals angeboten.

Das Ensemble spielt unter anderem Musikstücke von William Byrd, Ottorino Respighi und Johannes Brahms.

Außerdem trägt die Krankenhausseelsorgerin Ursula Willenborg vom Pastoralteam der katholischen Kirchengemeinde St. Andreas adventliche Texte vor.

Nach dem Konzert gibt es noch die Möglichkeit zum gemeinsamen Singen von Adventsliedern unter entsprechender musikalischer Begleitung des Musikensembles.

Der Eintritt ist frei.

Pressekontakt:

St. Josefs-Hospital Cloppenburg gemeinnützige GmbH

Geschäftsführung

Lutz Birkemeyer

Fon (0 44 71) 16 - 2001


Pressekontakt

Fon (0 44 71) 16 -2007