Kardiologie

Die kardiologische Abteilung im St. Josefs-Hospital betreut Patienten mit Herz- und Kreislauferkrankungen, insbesondere mit koronarer Herzkrankheit (z.B. Herzinfarkt), Herzinsuffizienz (z.B. Herzklappenfehler, Herzschwäche) und Herzrhythmusstörungen (z.B. Herzrasen).

Die von Chefarzt Dr. med. Rainer Grove geleitete Kardiologie bietet eine technisch erstklassige Ausstattung mit verschiedensten Funktionsbereichen. Dazu zählen u.a. das EKG-/Kreislauf-, Echokardiografie-, Katheter- und Herzschrittmacherlabor sowie Defibrillatoren und Event-Rekorder. Außerdem leistet die Kardiologie eine 24-Stunden-Notfallversorgung mit Notarzteinsatzfahrzeug für den Landkreis. Auch das Radiologische Institut (CT/MRT) ist rund um die Uhr besetzt.

Für stationäre Aufenthalte stehen die Zentrale Notaufnahme, die kardiologische Station mit Intermediate-Care-Station und interdisziplinärer Intensiv-Station zur Verfügung. Außerdem gibt es eine Privat-Ambulanz, eine ambulante Versorgung überwiesener Patienten sowie von Nachsorge-Patienten (z.B. bei Herzschrittmachern oder Event-Rekordern). Neben der hochqualitativen medizinischen Versorgung spielt vor allem die individuelle und persönliche Betreuung des Patienten eine große Rolle. So sind Sozialdienst, Psychologen und Seelsorger bei der Behandlung integriert. Einen hohen Stellenwert nimmt die intensive Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen des Hauses (z.B. Innere Medizin, Chirurgie), mit Herzzentren anderer Kliniken sowie mit den niedergelassenen Ärzten der Region ein. Insgesamt leistet die Kardiologie eine spezialisierte und sehr umfassende kardiologische Versorgung von Patienten in Cloppenburg und im Landkreis.

Kontakt Kardiologie

Dr. med. Rainer Grove
Chefarzt
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Fon (0 44 71) 16 -13 51
Fax (0 44 71) 16 -13 59

Sprechstunden

Termine nach telefonischer Vereinbarung. Dringende Fälle jederzeit. Die Praxis befindet sich im Krankenhaus.